Servicetelefon 06402 - 80 91 78

5* Golfstädtereise Marrakesch & Essaouira in traumhaften Riads - 8 Tage

Reise als PDF Download Reise Ausdrucken
Buchungscode:
RAK-ESU-11572
möglicher Reisezeitraum:
21.03.2018 - 31.10.2019
Preis:
ab 1468 € pro Person

Essaouira und Marrakesch sind auf jeden Fall eine Reise wert. Tauchen Sie ein in 1001 Nacht. Mit den beiden Luxushotels im landestypischen Stil werden Sie Marokko auf seine schönste Weise entdecken.

  • Riad Noga Marrakesch
  • Riad Heure Bleue Essaouira
  • 4 Greens
  • 2 deutsche Stadtführungen

Kurbeschreibung Marrakesch

Vor 1000 n.Ch. war Marrakech nur ein Lagerplatz für Karawanen. Abou Bekr, Anführer der Almoraviden, erkannte diesen Platz als vorzügliches Lager für seine Truppen. 1062 baute Youssuf Ibn Taschfin (Abou Bekr's Vetter) die erste Moschee und Häuser.


Von Ihm stammen auch die riesigen Dattelpalmenhaine (Palmeraie), die man jetzt noch im Nordosten der Stadt anschauen kann...
Die Souks befinden sich auf Plätzen, in Gässchen oder in der Medina. Hier fertigen Handwerker Kessel, Kerzenständer, Laternen, Tabletts, Teekannen, Vasen an...


Sich im Labyrinth der Gässchen, Treppen, Durchgänge, Gewölbe und Sackgassen verlieren und eine faszinierende Welt erleben, die sorgsam gehütet wird. So oder ähnlich geht es wohl jedem, der durch die zahlreichen Souks schlendert.

 

Kurzbeschreibung Essaouira

Essaouira - früher Mogador - wurde angeblich nach dem Heiligen und Patron Sidi Magdol (Grab am Eingang zur Stadt) benannt. Abstammen könnte der Name aber auch von dem Wort Amegdol, was die Wohlbehütete bedeutet.
Bevor 1506 in Essaouira ein portugiesisches Fort errichtet wurde, brachten im 11.Jh. Karawanen, die vom Senegal und Niger kamen, Elfenbein und Goldstaub nach Essaouira. Mitunter diente Essaouira auch Piraten als Unterschlupf...
In der noch vollständig erhaltenen Medina verlaufen, im Gegensatz zu den anderen Städten Marokkos, die Straßen schnurgerade im rechten Winkel...

 

Aus Timbouktou reisten Karawanen hier her und brachten Gold und Elfenbein, welches sie gegen Gold, Lederwaren, Salz und Zucker eintauschten.
Genießen Sie die Spaziergänge durch die engen Gässchen von Essaouira (UNESCO Weltkulturerbe seit 2001), deren weiße Häuser mit den blauen Fenstern und Türen typisch für diese Stadt sind. In den Arkadenstraßen laden unzählige Läden, Basare, Werkstätten, Cafés und Restaurants zum Verweilen ein...


Prächtig, traumhaft, erstreckt sich der Sandstrand – so weit das Auge reicht. Sie können am Strand entlang mehrere Kilometer laufen – Kamel-/Reiten – Surfen ...
Sehr sehenswert ist auch der Fischereihafen, wo auch noch Holzschiffe gebaut und renoviert werden...
 

  • 4 Nächte im Riad Noga 4-5* in Marrakech (Frühstück)
    - Stadtführung Marrakech halbtägig
    - 3 Greens auf Plätzen Ihrer Wahl
  • 3 Nächte im Riad Heure Bleue 5* in Essaouira (Frühstück)
    - Stadtführung Essaouira 3 Stunden
    - 1 Green auf dem Golf de Mogador
  • Alle Übernachtungen inklusive Frühstück
  • Alle Transfers von den Flughäfen bzw. zwischen den Städten (Flughafen Essaouira oder Flughafen Marrakech)

 

Außerdem:

  • Reisepreissicherungsscheine
  • Beratung für Ihre Reisevorbereitung
  • Ansprechpartner vor Ort
  • Erreichbarkeit unseres Büros in Deutschland 24h / 365 Tage
  • Persönliche und individuelle Betreuung vor und während der Reise

Nicht enthalten:

  • Flug
    - Gerne beraten wir Sie dazu kostenlos, auch wenn Sie den Flug dann nicht über uns buchen wollen.
  • Touristentaxe / pro Person und Tag zwischen 3-4 Euro
  • Eintrittsgelder zahlbar vor Ort (ca 12 Euro pro Person und Stadt)
  • Getränke
  • Trinkgelder
  • Reise-Versicherungen
    - Lassen Sie sich von uns dazu kostenlos beraten!

Transfers, Fahrzeuge und Fahrer:

  • Zuverlässige lizenzierte Fahrer (nach Absprache englisch oder französisch-sprachig)
  • Moderne klimatisierte Minibusse oder Allrad-Fahrzeuge (keine alten Kutschen)
  • Transfers je nach Bedarf auch mit Limousinen (z.B. Merzedes)
  • Die Fahrer gehen auf Ihre Wünsche ein, und halten zum Beispiel auf Wunsch alle 2 km für einen Fotostopp.
     

 

Golfreise mit Riad Noga Marrakesch + Riad Heure Bleue Essaouira

  • pro Person im Doppelzimmer
    1468 €
  • pro Person im Einzelzimmer
    1780 €

Riad Heure Bleue 5* Essaouira

 
Details
  • Verlängerungstag Riad Heure Bleue
    ausgebucht
    95 €

Riad Noga, Marrakesch

 
Details
  • Verlängerungstag Riad Noga
    ausgebucht
    72 €

Riad Heure Bleue 5* Essaouira

 
Riad Heure Bleue 5* EssaouiraRiad Heure Bleue 5* EssaouiraRiad Heure Bleue 5* EssaouiraRiad Heure Bleue 5* EssaouiraRiad Heure Bleue 5* EssaouiraRiad Heure Bleue 5* EssaouiraRiad Heure Bleue 5* EssaouiraRiad Heure Bleue 5* EssaouiraRiad Heure Bleue 5* EssaouiraRiad Heure Bleue 5* EssaouiraRiad Heure Bleue 5* Essaouira

Riad mit 35 Luxus-Zimmern und Luxus-Suiten Riad mit großem Innenhof und Pool..Ganzjährig geöffnet. 16 Zimmer in der 1. Etage. 19 Suiten in der 2. und 3. Etage wie folgt : (6 Suiten "Afrikanisch",6 Suiten "Orientalisch" ,2 Suiten "Portugiesisch" und 5 Suiten "Englisch"). Auf der letzten Etage bietet Ihnen eine Terrasse einen phantastischen 360° Blick auf Essaouira und seine Umgebung sowie einen großen Pool, Sonnenterrasse und eine Bar. Englischer Salon für die Teezeit. Billard Raum (Französisch oder Amerikanisch). Kinoraum. INTERNET per Wireless Lan.

Riad, Palast, Luxus-Villa, historischer Wohnsitz, all das trifft auf das Heure Bleue zu, doch es ist vor allem die Wiederauferstehung eines der wunderbaren Häuser des frühen Marokko, in denen die Zeit stillzustehen scheint, und eine Neuerschaffung der familiären Atmosphäre und der Lebensfreude des Ortes, verschmolzen mit der Ruhe von Essaouira...

Wiedergeburt des Palastes

Am Ende der XIX. Jahrhunderts an der Stelle eines ehemaligen Funduqs (Karawanserei) erbaut, war das Haus bis zum Anfang des letzten Jahrhunderts der Wohnsitz des Caïd Mbark Saïdi. Von einem reichen Kaufmann übernommen war es ein Weisenhaus, bevor es in den 60er Jahren begann zu verfallen.

Im Jahr 200 wurde die Renovierung beschlossen. Die Bauarbeiten verschlangen 6 Millionen Euro und beschäftigten einen Großteil der Bevölkerung Essaouiras.

Neben den direkt am Haus beschäftigten Anwohnern waren zahlreiche Handwerker aus ganz Marokko (Fes, Mèknes, Rabat, etc.) eingestellt.

Die ausgewählten Materialien sind nobel, die Stoffe von einzigartiger Qualität.

Es wurde besonderer Wert auf klares und zeitloses Design gelegt.
Das Heure Bleue vermischt Eindrücke aus dem Orient, Afrika, Spanien, Portugal und Frankreich in einer einzigartigen Reise durch Raum und Zeit...

Der Patio, eine wahre Lebenskunst

Der englische und orientalische Salon im Erdgeschoss und die Zimmer und Suiten darüber liegen um den großen Patio und haben so natürliches Licht, auch wenn sie keine Fenster nach außen haben.

Dieser kleine Flecken Grün im Herzen des Hauses mit Springbrunnen ist der Gemeinschaftsraum des Hauses. Hier trifft man sich, um zu frühstücken, zum Mittagessen, oder auf einen Tee oder Cocktail…

Der englische Salon ist eher für Drinks ab 17 Uhr gedacht… der perfekte Ort, um ein Bier und eine Zigarre aus der großen Auswahl des Hotels zu genießen, während man gemütlich in einem Sessel am Kamin aus schwarzem marokkanischen Marmor sitzt.

Abends erstrahlt der Patio im Schein der Kerzen und bietet ein ganz anderes, verzaubertes Bild als tagsüber…

Im Zwischenstock öffnet sich der Billard Salon auf den Patio und bietet Ihnen die Freuden des amerikanischen und englischen Billard.

Zimmer und Suiten

Die stilvoll eingerichteten Zimmer ohne überflüssigen Prunk spiegeln die Eleganz des Hauses wieder. Die Zimmer im ersten Stock sind, wie die Suiten im zweiten und dritten Stock, um den Patio angeordnet. Sie bieten allen Luxus eines erstklassigen Hotels (Zimmerservice, DVD-Player, etc...). In den Suiten finden Sie eine besonders harmonische Raumeinteilung. Wählen Sie zwischen Afrikanischer, Orientalischer, Portugiesischer oder Englischer Suite, je nach Vorliebe.

Die wunderschönen Stoffe von Pierre Frey verschmelzen elegant mit dem Marmor und dunklen Holz, ganz wie die von Brigitte Perkins in den Orientalischen Suiten. Die eleganten Uniformen des Personals runden das Gesamtbild ab.

Kinder / Familien

Zimmer mit Verbindungstüren: Zwischen 1 Zimmer Classic und 1 Junior Suite (Theme Africaine) sowie 1 Junior Suite und einer Senior Suite (Theme Oriental).

Hier gibt es Spezialpreise.

Die Panorama-Terrasse und der Pool

Diese Terrasse, einzigartig in Essaouira, bietet einen wunderschönen Blick über die Medina, den Strand, den Hafen und das Meer... Ein perfekter Ort um einen Aperitif, das Frühstück oder eine Kleinigkeit zwischendurch zu genießen, oder ganz einfach um sich in der Sonne auf einem Liegestuhl zu entspannen und den Möwen am strahlend blauen Himmel zuzuschauen.

Genauso einzigartig ist der traumhafte Pool auf der Dachterrasse.

Riad Noga, Marrakesch

 
Riad Noga, MarrakeschRiad Noga, MarrakeschRiad Noga, MarrakeschRiad Noga, MarrakeschRiad Noga, MarrakeschRiad Noga, MarrakeschRiad Noga, MarrakeschRiad Noga, MarrakeschRiad Noga, MarrakeschRiad Noga, Marrakesch

Luxuriöses “Riad” Stadthaus in der Altstadt von Marrakesch.

Der weltbekannte “Jama el Fnaa”-Platz mit seinem orientalisch bunten und geschäftigen Treiben ist kaum 10 Minuten zu Fuß vom Riad-Noga-Stadthaus entfernt.

Die zwei Gebäudeteile - Haupthaus und Gästeflügel - zeichnen sich insbesondere durch unterschiedliche Farbkompositionen aus. Das Haupthaus, in weichem Beige gehalten, verfügt über einen einladenden Innenhof mit Bougainvilleen, Orangen- und Olivenbäumen, ein Esszimmer mit einem großen Zedernholztisch, ein Wohnzimmer sowie zwei Schlafzimmer.

Von der begrünten Terrasse genießen die Gäste einen Panoramablick über die Medina bis hin zu den Bergen des Hohen Atlas.

Zum Gästeflügel gelangt man durch ein traditionelles Holztor, das den Blick auf den türkis gefliesten Swimming Pool und die ihn umgebenden Arkaden freigibt.
Hier überwiegen rote und gelbe Farbtöne.

Ein weiteres Esszimmer mit Kamin sowie fünf individuell gestaltete Schlafzimmer bieten allen erdenklichen Komfort. Der Gästeflügel verfügt über einen kleinen Innenhof sowie zwei grosse Dachterrassen.
 

Das Hotel bietet unter anderem folgende Ausstattung und Leistungen:

  • Restaurant
  • Zimmer mit Klimaanlage, Heizung, Fernseher / SAT
  • Familiäres Hotel
  • Sonnenterrasse (Liegestühle)
  • Swimmingpool indoor/Patio
  • kleiner Garten im Innenhof


Küche:

Die französisch sprechende Hausdame mit langjähriger Erfahrung in der Betreuung internationaler Gäste wird von einem jungen engagierten Mitarbeiterteam unterstützt. Die ausgezeichnete Küche ist überwiegend traditionell marokkanisch.

Unternehmungen:

Es können Stadtbesichtigungen sowie die unterschiedlichsten Ausflüge in und um Marrakesch organisiert werden. Pferdeausritte, Kutschfahrten in die Palmenhaine , Bergwandern, Alpin-und Tourenskilauf (ca. 1,5 Std entfernt), Maultierritte in Bergdörfer sowie Windsurfen an der Atlantikküste (ca. 2,5 Std entfernt). In Marrakesch besteht eine vielfältige Auswahl von Fotomotiven und unzählige Einkaufsmöglichkeiten.

Golf:

Für Golffreunde gibt es drei Anlagen mit jeweils 18 Löchern, von denen zwei in weniger als zehn Minuten mit einem Taxi zu erreichen sind, die dritte in der „Palmeraie“ in ca. fünfzehn Minuten.

  • Doppelzimmer
  • tolles Frühstück
  • 4 x Greens inkl. Transfers
  • individuelle Stadtführungen
    - Marrakesch
    - Essaouira
  • Flughafentransfers